Hochschulgruppen

 

P1010197klein-e1463511909598-768x168

 

Die Hochschulgruppen der Jungen Alternative für Deutschland sind unsere Vertretungen an den Universitäten und Hochschulen. Sie sollen patriotischen deutschen Studenten die Möglichkeit bieten, sich aktiv für ihre Überzeugungen in der Hochschulpolitik zu engagieren und ihnen eine politische Heimat an ihrem Studienort geben.

Erklärtes Ziel ist es, dass in Zukunft wieder auch vom links-grünen Mainstream abweichende politische Meinungen Gehör finden. Eine patriotische und freiheitliche Politik soll auch in Studentenparlamenten Einzug halten und das politische Kartell, mit dem Jungsozialisten, junge Grüne und sonstige marxistische Gruppierungen die Politik an deutschen Hochschulen seit Jahrzehnten vergiften, aufgebrochen werden. Die ideologischen Nachkommen der 68er, die ihren schrecklichen Anfang auch an den Hochschulen nahmen, haben konservative, liberale und patriotische Meinungen lange genug gewaltsam unterdrückt. Und auch der RCDS hat sich als Anhängsel der nunmehr linken Merkel-Union von diesen abgewandt und sich damit selbst disqualifiziert.

Es ist endlich Zeit, frischen Wind an unsere Universitäten und Hochschulen zu tragen!

Werde auch du Teil der Generation Deutschland!